•  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

SIEGFRIED PAUL

Siegfrie Paul

 

Zum 31. Dezember 2018 habe ich meine Prüftätigkeit im BPP beendet und bin seit dem 1. Januar 2019 Seniormitglied in diesem Verband. Es sind somit 23 Jahre aktive Prüftätigkeit geworden.

 

Die Seniormitgliedschaft deutet schon darauf hin, dass ich mich nicht gänzlich in den Ruhestand verabschiedet habe. Auch mein Engagement in der Arge „DDR-Spezial“ möchte ich noch ausbauen. Dies soll vor allem durch Fachvorträge in den Rundbriefen sichtbar werden. Auch an Fachbüchern arbeite ich. Nicht zuletzt liegt mir die Vortragstätigkeit weiterhin am Herzen.

 

Auch die im Bundesarchiv und anderen Archiven zum Thema Postgeschichte der DDR – darin eingeschlossen die imitierten Briefmarken – lagernden Akten sind längst noch nicht umfassend ausgewertet.

 

Mit Prof. Dr. Ruscher habe ich einen kompetenten Nachfolger gefunden. Meine Anwesenheit können Sie jederzeit über die Sekretärin erfahren, wenn Sie mich direkt sprechen möchten. Philatelistische Anfragen können Sie auch über E-Mail paul.siegfried@t-online.de an mich richten.

 

Mitgliedschaften: Im Philatelistenverband der DDR und im Bund Deutscher Philatelisten seit 1963, Arge „DDR- Spezial“, Arbeitsgemeinschaft Bezirksstempelaufdrucke SBZ 1948 e. V., Arbeitsgemeinschaft Deutsche Notmaßnahmen ab 1945 e. V., POSTSTEMPELGILDE e.V.

 

Ehrenurkunde für Verdienste um den BDPh und die deutsche Philatelie in Bronze 2007.

 

Veröffentlichungen

 

Top